Beitrag markiert mit: menschenrechte

Jetzt bewerben für Freiwilligendienst

Egal ob du in deinem Dorf bleiben und den örtlichen Kulturverein unterstützen willst oder ob du nach neuen Abenteuern in Szczecin, Stralsund oder Hrodna suchst – Am 1. September beginnt unser Freiwilligenjahr und wir haben noch einige freie Plätze zu vergeben. Du engagierst dich ein Jahr lang in einer Einsatzstelle im In- oder Ausland, zum Beispiel bei 3 Sektor, unserer Partnerorganisation in Hrodna oder auf dem Hof Schwarze Schafe in Wangelkow. Auf Seminaren lernst du Menschen

S.P.I.D.E.R. – Das europäische Netz weben

Wir wollen ein Netzwerk aus Vereinen und Initiativen in Europa aufbauen, denen die Menschenrechte am Herzen liegen, die demokratische Mitbestimmung und zivilgesellschaftliches Engagement leben und die etwas tun wollen gegen Ausgrenzung und Hass. Wir denken, dass die Erfahrung eines Freiwilligendienstes dazu beiträgt, dass junge Menschen sich gesellschaftlich engagieren und dass sie durch Begegnungen Vorurteile abbauen und über Grenzen hinweg denken lernen. Dazu suchen wir junge Menschen, die einen Europäischen Freiwilligendienst machen wollen und Einsatzstellen, die

Freiwilligendienst mit Turbina!

Auf einem ökologischen Hof die solidarische Landwirtschaft kennenlernen? Dabei sein, wenn ein historisches Gesellschaftshaus zu einem Bildungs- und Kulturzentrum wird? Projekte von, für und mit Geflüchteten in Vorpommern-Greifswald durchführen? Die Arbeit einer Nicht-Regierungsorganisation (NGO) in Belarus oder Polen unterstützen? Über Menschenrechte diskutieren und gemeinsam mit Freiwilligen ein Festival organisieren? Wenn Du Interesse an diesen und vielen weiteren Aufgabenbereichen hast, dann ist ein Freiwilligendienst mit uns genau das richtige für Dich. Ein Jahr lang unterstützt Du

Oben